Go Back
+ servings
Philadelphia Torte
Drucken Pin
0 von 0 Bewertungen

Philadelphia Torte mit Götterspeise Waldmeister

Einfache Philadelphia Torte Rezept mit Götterspeise Waldmeister. Dieser leckere Kühlschrankkuchen schmeckt einfach unfassbar lecker und frisch!
Gericht Kuchen
Land & Region Deutsch
Keyword Philadelphia Torte mit Götterspeise, Philadelphia Torte Rezept einfach, Waldmeister Geschmack
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Kühlzeit 3 Stunden
Portionen 12
Kalorien 310kcal

Equipment

  • Springform Ø28

Zutaten

Für den Boden

  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 4 EL Wasser

Für die Creme

  • 200 g Philadelphiakäse
  • 2 Becher Sahne
  • 1 Beutel Götterspeise Waldmeister
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Zitrone

Anleitungen

Der Boden

  • Den Backofen auf 160° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Eier zusammen mit dem Wasser und dem Zucker in einer Schüssel verrühren. Anschließend Vanillinzucker, Mehl und Backpulver hinzugeben und nochmal miteinander verrühren.
  • Die Teigmasse nun in die Springform füllen und für ungefähr 25-30 Minuten in den vorgeheizten Backofen.

Die Frischkäse Creme

  • Die Götterspeise (Waldmeister) mit einer Tasse Wasser in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Anschließend im Topf abkühlen lassen.
  • Die Sahne nun steif schlagen. Danach den Philadelphiakäse mit der Tasse Zucker in einer Schüssel verrühren.
  • Zitrone auspressen und den Saft dazugeben. Abgekühlte Götterspeise zur Frischkäse Masse hinzugeben und gut miteinander vermengen. Zum Schluss die Sahne vorsichtig unterheben.
  • Die Frischkäse Creme nun auf den abgekühlten Boden in die Springform geben. Jetzt den Kuchen im Kühlschrank steif werden lassen für mindestens 3 Stunden.
  • Zum Schluss die Philadelphia Torte nach Belieben mit Früchten verzieren.

Nutrition

Calories: 310kcal | Carbohydrates: 37g | Protein: 6g | Fat: 15g