Go Back
+ servings
Gyros-Nudel-Auflauf
Drucken
0 von 0 Bewertungen

Gyros-Nudelauflauf

Ein toller würziger Gyros-Nudelauflauf, welcher super einfach zubereitet ist und unglaublich lecker schmeckt!
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Keyword Auflauf Rezept, Gyros-Nudel-Auflauf, Nudel Rezept, Ofen Rezept
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen

Equipment

  • große Auflaufform

Zutaten

  • 300 g Gyros-Fleisch
  • 350 g Makkaroni
  • 200 ml Wasser
  • 200 g gehackte Tomaten
  • 125 g Cherrytomaten
  • 100 g Tzatziki
  • 100 g geriebener Gouda
  • 1 große Paprika
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Gemüsebrühe*
  • 1/2 TL Gyrosgewürz

Anleitungen

  • Als Erstes den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und eine große Auflaufform bei Seite stellen.
  • Anschließend die Makkaroni im Salzwasser bissfest kochen (nicht zu lange!) und abgießen. Die Cherry-Tomaten halbieren und zur Seite stellen.
  • Jetzt in einem Kochtopf die Paprika, den Knoblauch und die Lauchzwiebel mit Öl kurz anbraten. Parallel dazu das Gyros-Fleisch in einer Pfanne braten.
  • Danach die gehackten Tomaten, die Gemüsebrühe (mit dem Wasser) und das Gyrosgewürz in den Kochtopf hinzugeben. Das nun für ungefähr 5 Minuten köcheln lassen.
  • Die Nudeln mit der Soße, dem Gyros-Fleisch und den halbierten Tomaten mischen. Die Hälfte davon in die Auflaufform geben. Dann das Tzatziki darüber verteilen und die restlichen Nudeln in die Form geben. Zum Schluss mit dem geriebenen Gouda bestreuen.
  • Die Auflaufform nun für ungefähr 30 Minuten in den Backofen.