Go Back
+ servings
Saftiger Zitronenkuchen
Drucken Pin
4.09 von 24 Bewertungen

Saftiger Zitronenkuchen

Ein sehr saftiger Zitronenkuchen mit wenigen Zutaten und trotzdem einem fantastischen Geschmack. Dazu noch sehr erfrischend!
Gericht Kuchen
Land & Region Deutsch
Keyword Einfach, Erfrischend, Lecker, Saftig, Zitronenkuchen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Portionen 12 Stücke
Kalorien 360kcal

Zutaten

Kuchen

Für die Glasur

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Anschließend Butter, Zucker und den Zitronensaft kurz miteinander verrühren.
  • Jetzt die Eier hinzugeben und mit einem Mixer* verrühren.
  • Mehl, Backpulver und Zitronenabrieb zu der Masse hinzugeben und vermischen.
  • Die Teigmasse nun in die Kastenform* füllen und für ungefähr 40-45 Minuten in den Ofen stellen. Je nach gewünschter Bräunung dann aus dem Ofen nehmen und etwa 15 Minuten abkühlen lassen.
  • Für die Glasur den Puderzucker und den Zitronensaft miteinander verrühren, so dass es eine cremige Konsistenz entsteht. Ist die Glasur noch etwas zu hart einfach ein wenig Wasser hinzugeben.
  • Anschließend die Glasur über den Zitronenkuchen gießen und den Guss festwerden lasen.

Notizen

Der Kuchen ergibt ungefähr 12 - 14 Stücke. (Je nach Dicke) 
Nährwerte pro Stück: 
Kalorien: 360 - Fett: 16g - Kohlenhydrate: 51g - Eiweiß: 5g

Nutrition

Calories: 360kcal | Carbohydrates: 51g | Protein: 5g | Fat: 16g