Go Back
+ servings
Drucken
No ratings yet

Curry-Hähnchenspieße

Gesunde Curry-Hähnchenspieße mit einem tollen Geschmack.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Keyword Curry, Hähnchenbrust, Spieße
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Marinierzeit 1 Stunde
Portionen 2
Kalorien 345kcal

Zutaten

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 mittlere Paprika
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 4 EL Joghurt
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Prise Cayennepfeffer*
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • Salz / Pfeffer
  • 4 Spieße

Anleitungen

  • Joghurt, Curry, Olivenöl, Cayennepfeffer, Zitronensaft, Knoblauch und Salz / Pfeffer zu einer Marinade verrühren.
  • Anschließend das Hähnenbrustfilet in fingerdicke Streifen schneiden und in der Marinade etwa für eine Stunde ziehen lassen.
  • Die Zwiebeln und die Paprika ebenfalls in fingerdicke Streifen schneiden.
  • Jetzt im Wechsel Hähnchen, Paprika und Zwiebel auf die vier Spieße stecken und ein wenig auseinanderziehen.
  • Pfanne: Die Spieße unter mehrmaligen wenden circa 15 Minuten goldbraun braten. 
    Optigrill: Das Programm Hähnchen auswählen und die Spieße goldbraun grillen, ungefähr 15 Minuten.

Notizen

Die Gesamtkalorien von den Curry-Hähnchenspießen betragen 690 Kalorien
Das Rezept ist ausgelegt für 2 Personen. 
Gesamtnährwerte: 
Kalorien: 690 - Fett: 23.1g - Kohlenhydrate: 18.9g - Eiweiß: 97g

Nutrition

Calories: 345kcal | Carbohydrates: 9g | Protein: 49g | Fat: 11g