Go Back
+ servings
Drucken Pin
4.84 von 6 Bewertungen

Hackfleisch-Nudel-Auflauf

Ein einfacher und schneller Auflauf mit Hackfleisch und Nudeln.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Keyword Auflauf, Auflauf mit Hackfleisch, Auflauf mit Nudeln, Einfach, Schnell
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4
Kalorien 650kcal

Equipment

Zutaten

  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 250 g Fusilli*
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 ml Cremefine (oder Sahne)
  • 300 ml Gemüsebrühe*
  • 300 ml passierte Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Öl
  • 1/2 TL Thymian*
  • Prise Rosmarin
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200° Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Karotten und die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Ebenso den Knoblauch feinhacken.
  • Anschließend eine Pfanne mit Öl erhitzen und das Hackfleisch mit den Karotten zusammen anbraten.
  • Danach die Zwiebel und den Knoblauch hinzugeben und für weitere 2 Minuten anbraten.
  • Jetzt das Tomatenmark dazugeben und kurz anrösten.
  • Anschließend die passierten Tomaten und die Gemüsebrühe zu der Hackfleischmasse geben und kurz aufkochen lassen.
  • Jetzt das Cremefine oder die Sahne hinzugeben.
  • Nun die Kräuter (Thymian und Rosmarin) in die Pfanne geben. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die ungekochten Nudeln in eine Auflaufform geben und die Hackfleischsoße darüber verteilen. Das ganze gut miteinander vermischen.
  • Nun den geriebenen Käse darüber verstreuen und die Auflaufform bei 200° Ober-/Unterhitze für 30 Minuten in den Backofen.
  • Den Auflauf nach ungefähr 30 Minuten aus dem Backofen holen und mit frischen Kräutern servieren!

Nutrition

Calories: 650kcal