Knuspriger Brokkoli Heissluftfritteuse
Rezepte,  VEGETARISCH

Brokkoli aus der Heißluftfritteuse

Mit die­sem ein­fa­chen Rezept wird dein Brok­ko­li aus der Heiß­luft­frit­teu­se schön knusp­rig gerös­tet und ist die per­fek­te gesun­de Bei­la­ge zu ver­schie­de­nen Gerich­ten. Alle hilf­rei­chen Tipps für den per­fek­ten Brok­ko­li im Air­fry­er fin­dest du in die­sem Beitrag. 

Knuspriger Brokkoli Heissluftfritteuse

Wie lange braucht Brokkoli in der Heißluftfritteuse?

Der Brok­ko­li benö­tigt in der Heiß­luft­frit­teu­se 6 bis 8 Minu­ten bei einer Tem­pe­ra­tur von 180 Grad. 

Zutaten für den Brokkoli aus der Heißluftfritteuse 

Die Zuta­ten­lis­te für dei­nen Brok­ko­li aus dem Air­fry­er ist nicht lang und du benö­tigst für die gesun­de Bei­la­ge nur fol­gen­de Zutaten: 

Die genau­en Men­gen­an­ga­ben für das Rezept fin­dest du wei­ter unten in mei­ner Rezeptkarte. 

Brokkoli Airfryer

So wird der Brokkoli im Airfryer perfekt 

Die Zube­rei­tung für dei­nen Brok­ko­li aus der Heiß­luft­frit­teu­se ist ver­dammt ein­fach und gelingt dir in nur zwei Schritten. 

Schritt 1

Den Brok­ko­li waschen und anschlie­ßend in Rös­chen schnei­den. Dann Oli­ven­öl, Par­me­san und Gemü­se All­roun­der ver­mi­schen und den Brok­ko­li damit marinieren. 

Schritt 2

Jetzt die Brok­ko­li-Rös­chen in den Frit­tier­korb dei­ner Heiß­luft­frit­teu­se geben und bei 180 Grad für 6 bis 8 Minu­ten garen. Bei der Häl­fe der Gar­zeit ein­mal den Frit­tier­korb her­aus­neh­men und durchschütteln. 

Du kannst den Brok­ko­li sowohl als war­me, als auch als kal­te Bei­la­ge servieren. 

Hin­weis: Soll­test du TK-Brok­ko­li ver­wen­den, dann ver­län­gert sich die Gar­zeit, um ca. 3 Minu­ten. Am bes­ten schaust du sel­ber immer mal nach, um für dich die per­fek­te Gar­zeit zu finden. 

Brokkoli im Airfryer Rezept

Mein Airfryer Brokkoli ist: 

  • Extrem schnell zubereitet 
  • Herr­lich knusprig 
  • Die per­fek­te gesun­de Bei­la­ge zu ver­schie­de­nen Haupt­ge­rich­ten
  • Ein ein­fa­ches Air­fry­er Gemüse 

Brokkoli aus der Heissluftfritteuse


Ich hof­fe, ich konn­te dich von mei­nem ein­fa­chen Brok­ko­li aus der Heiß­luft­frit­teu­se über­zeu­gen und freue mich, wenn du das Rezept ausprobierst.

Du kannst mich ger­ne mit @reiseschmaus.de auf Insta­gram ver­lin­ken oder den Hash­tag #rei­se­schmaus ver­wen­den, damit ich dei­nen Bei­trag sehe und ihn auf mei­nem Account repos­ten kann. 

Viel Spaß mit dem Brok­ko­li Rezept wünscht Felix 💙

Knuspriger Brokkoli Heissluftfritteuse

Brokkoli aus der Heißluftfritteuse

Mit dem Rezept wird dein Brok­ko­li aus der Heiß­luft­frit­teu­se knusp­rig gerös­tet und ist die per­fek­te gesun­de Bei­la­ge zu ver­schie­de­nen Gerich­ten. Pro­bier es also unbe­dingt aus. 
5 von 3 Bewertungen

Ster­ne ankli­cken zum Bewerten. 

Vor­be­rei­tung 5 Minu­ten
Zube­rei­tung 6 Minu­ten
Gericht Bei­la­ge
Küche Deutsch
Por­tio­nen 2 Por­tio­nen
Kalo­rien 146 kcal

Zutaten
  

Anleitungen

  • Den Brok­ko­li in Rös­chen schnei­den. Oli­ven­öl, Par­me­san und Gemü­se All­roun­der ver­mi­schen und den Brok­ko­li damit marinieren. 
  • Die Brok­ko­li-Rös­chen in den Frit­tier­korb dei­ner Heiß­luft­frit­teu­se geben und bei 180 Grad für 6 bis 8 Minu­ten garen. Bei der Häl­fe der Gar­zeit ein­mal den Frit­tier­korb her­aus­neh­men und durchschütteln. 

Nährwerte

Kalo­rien: 146kcalKoh­len­hy­dra­te: 5gPro­te­in: 7gFett: 10g
Hast du die­ses Rezept aus­pro­biert?Tei­le es mit mir direkt in den Kom­men­ta­ren oder auf Insta­gram in dem du mich mar­kierst @reiseschmaus.de oder den Hash­tag #rei­se­schmaus verwendest.

Brokkoli Airfryer Rezept für später speichern! 

Brokkoli Heissluftfritteuse Rezept Pin

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*): 

In die­sem Arti­kel ver­wen­de ich Affi­lia­te-Links, die mir eine klei­ne Pro­vi­si­on ein­brin­gen, wenn du Pro­duk­te dar­über kaufst. Dies ermög­licht mir die­sen Blog zu betrei­ben. Für Dich ent­ste­hen dabei kei­ne Mehr­kos­ten und alle ver­link­ten Arti­kel sind von mir für gut befun­den wor­den.
Dan­ke für dei­ne Unterstützung! 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung