Gnocchi Auflauf
HAUPTGERICHTE,  REZEPTE,  VEGETARISCH

Einfacher Gnocchi Auflauf mit Tomate und Mozzarella

Dieser einfache vegetarische Gnocchi Auflauf schmeckt super lecker und ist in wenigen Minuten zubereitet. Gerade wenn es nach dem Feierabend mal schnell gehen muss oder man nicht lange in der Küche stehen möchte, ist dieser Gnocchi Auflauf mit Tomate und Mozzarella das perfekte Gericht. Mit einfachen Zutaten zauberst du dir in kurzer Zeit ein leckeres italienisches Gericht auf den Tisch.

Vegetarischer Gnocchi Auflauf Tomate Mozzarella
Vegetarischer Gnocchi Auflauf mit Tomate und Mozzarella

So bereitest du den Gnocchi Auflauf zu

Die Zubereitung des Gnocchi Auflaufs mit Tomate und Mozzarella ist sehr einfach und geht vor allem relativ schnell. Zuerst werden die Gnocchi nach Packungsanleitung in der Pfanne angebraten. Dabei bitte darauf achten, dass die Pfanne nicht zu heiß ist, damit die Gnocchi nicht anbrennen. Danach gibst du die zubereiteten Gnocchi in eine Auflaufform und beginnst mit der Tomatensoße.

Bei der Tomatensoße dünstest du zuerst die Zwiebel, Frühlingszwiebel und den Knoblauch mit etwas Olivenöl in der Pfanne an. Anschließend gibst du die stückigen Tomaten und die Kirschtomaten hinzu. Das Ganze lässt du dann kurz aufkochen. Danach gibst du die Gewürze und den Basilikum der Tomatensoße hinzu und lässt es kurz köcheln. Nun kommt noch etwas Basilikum hinzu und ein kleines bisschen Cremefine oder Sahne. Dann gibst du die Tomatensoße zu den Gnocchi in die Auflaufform und vermengst es vorsichtig miteinander.

Zum Schluss verteilst du noch den Mozzarella über dem Auflauf und schon kann der vegetarische Gnocchi-Auflauf in den Backofen.

Tipp: Falls mal etwas von deinem Auflauf übrig bleiben sollte kannst du ihn auch super einfrieren oder im Kühlschrank aufbewahren und ihn am nächsten Tag essen.

Woraus bestehen eigentlich Gnocchi?

Von der Form und der Farbe erinnern die Gnocchi zwar an Nudeln, bestehen aber nicht aus Getreide sondern werden in der Regel aus Kartoffeln hergestellt. Du findest die Gnocchi in jedem gut sortierten Supermarkt im Kühlfach oder kannst Sie natürlich gerne selbst herstellen.

Die Gnocchi lassen sich mit unterschiedlichen leckeren Saucen super servieren oder man kann einen leckeren Auflauf (wie diesen) kochen.

Darum solltest du den Gnocchi Auflauf mit Tomate und Mozzarella zubereiten

  • er lässt sich super einfach und vor allem schnell zubereiten. Gerade für Kochanfänger das ideale Gericht.
  • Der Gnocchi Auflauf besteht aus einfachen Zutaten, die man meistens schon zu Hause hat.
  • er hat durch die unterschiedlichen enthaltenen Gewürzen, die Tomaten und dem Mozzarella einen traumhaften Geschmack .
  • er hat verhältnismäßig wenig Kalorien im Vergleich zu anderen Rezepten.
  • Er schmeckt noch genauso gut am nächsten Tag.

Ich wünsche dir jetzt ganz viel Spaß diesem leckeren Gnocchi Auflauf Rezept!

Hat dir mein Rezept gefallen? Oder hast du es sogar schon nachgemacht? Lass es mich gerne in den Kommentaren wissen! Ich freue mich über dein Feedback.

Gnocchi Auflauf

Einfacher Gnocchi Auflauf mit Tomate und Mozzarella

Ein vegetarischer Gnocchi Auflauf der lecker schmeckt und schnell zubereitet ist. Der Auflauf eignet sich als perfektes Familiengericht.
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken Für später speichern Bewerten
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italienisch
Keyword: Einfach, Gnocchi Auflauf, Mozzarella, Schnell, Tomate, vegetarisch
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Portionen: 3
Kalorien: 570kcal

Zutaten

  • 600 g Gnocchi (1 Packung aus dem Kühlregal)
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 125 g Kirschtomaten
  • 100 ml Rama Cremefine oder Sahne
  • 125 g Mozzarella
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Paprikapulver, Edelsüß
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 3 Stiele Basilikum
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Zuerst die Zwiebel, den Knoblauch, das Basilikum und die Frühlingszwiebel in kleine Stücke schneiden und fein hacken.
  • Danach die Gnocchi in einer Pfanne mit Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten. Die Pfanne dabei nicht zu heiß werden lassen, damit die Gnocchis nicht zu dunkel werden.
  • Sobald die Gnocchi fertig angebraten sind, diese in eine Auflaufform geben. Außerdem den Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze oder 180° Umluft vorheizen.
  • Jetzt die Zwiebeln, den Knoblauch und die Frühlingszwiebel mit Öl ebenfalls in der Pfanne anbraten.
  • Danach die stückigen Tomaten und die Kirschtomaten hinzugeben. Das Ganze aufkochen lassen.
  • Anschließend die Soße mit dem Paprikapulver, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer würzen. Jetzt für ein paar Minuten köcheln lassen. (Ungefähr 5 Minuten)
  • Nun das Basilikum zu der Soße hinzugeben und anschließend das Cremefine oder die Sahne einrühren. Nochmal kurz für 2 Minuten köcheln lassen.
  • Die fertige Soße jetzt zu den Gnocchi in die Auflaufform geben und vorsichtig miteinander vermengen.
  • Den Mozzarella in kleine Scheiben schneiden und auf dem Auflauf verteilen.
  • Jetzt den Auflauf für ungefähr 10 Minuten in den Backofen schieben, bis der Käse verlaufen ist.
  • Zum Schluss den fertigen Auflauf mit frischem Basilikumblättern servieren.

Nährwerte pro Portion

Calories: 570kcal | Carbohydrates: 81g | Protein: 18g | Fat: 17g
Du hast dieses Rezept ausprobiert?Teile es mit mir auf Instagram in dem du mich markierst @Reiseschmaus.de oder den Hashtag #reiseschmaus verwendest.

Lust auf ein anderes leckeres Rezept? Dann schau hier gerne bei meinen weiteren Rezepten vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating